Klausel zur Zustimmung zur Datenerfassung

Wer ist für Ihre Daten verantwortlich?

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte (LOPD) sowie der Allgemeinen Datenschutzverordnung (RGPD) vom 27. April 2016 teilen wir Ihnen mit, dass die Die angegebenen personenbezogenen Daten werden von TECNOLOGÍA APLICADA EN CARRETILLAS SL mit CIF B71148209 und Adresse in Poligono Comarca I, Calle G Nr. 23 BIS, - 31160, Orkoien (Navarra) verarbeitet.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?

Jeder hat das Recht, den Zugang, die Berichtigung, die Löschung, die Einschränkung der Behandlung, den Widerspruch oder das Recht auf Portabilität seiner personenbezogenen Daten zu beantragen, indem er an die Adresse unseres Büros schreibt oder eine E-Mail an Accounting@tecnacar.com sendet, in der er die richtig du willst trainieren.

Sie haben auch das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf der Einwilligung durchgeführten Behandlung.

Sie haben das Recht, eine Klage bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte im Hinblick auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten möglicherweise verletzt wurden.

WENN SIE EIN KONTAKT SIND

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind erforderlich, um den angeforderten Service mit allen Garantien erbringen zu können, und werden zu folgenden Zwecken behandelt: Sammeln Sie die personenbezogenen Daten, die Sie über die auf der Website des Unternehmens verfügbaren Kontaktformulare erhalten, um mit dem Antragsteller in Kontakt zu treten .

Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie erwartet wird, dass sie zur Kontaktaufnahme mit dem Interessenten erforderlich sind.

Was ist die Legitimität für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Zustimmung des Interessenten bei der Kontaktaufnahme mit unserer Organisation.

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

WENN SIE EIN KUNDE SIND

Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind erforderlich, um den angeforderten Service mit allen Garantien erbringen zu können, und werden zu folgenden Zwecken behandelt: Verwaltung, Buchhaltung und Finanzverwaltung, Verwaltung von Handelsbeziehungen und wirtschaftlichen Transaktionen.

Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ende des Vertragsverhältnisses und anschließend während der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen aufbewahrt.

Was ist die Legitimität für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist die Ausführung des mit uns unterzeichneten Vertrages.

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

Um den beabsichtigten Zweck zu erfüllen, können Ihre Daten an folgende Personen übermittelt werden: Steuerverwaltung; Banken, Sparkassen und ländliche Sparkassen; Öffentliche Verwaltung mit Fachkompetenz.